Am Montag, den 02.10.2017 führte der Wandertag der 3. – 6. Klassen in den Augsburger Zoo. Wir wurden in der Früh von zwei Reisebussen am Schwimmbad abgeholt. Nach einer dreiviertel Stunde erreichten wir unser Ziel.

Das Wetter war  schön, aber auch frisch. Wir warteten vor dem Eingang auf unsere Eintrittskarten, di  e Herr Schley und Frau Sasu für uns besorgten. Unsere Klasse ging zusammen mit der 5. Klasse von Frau Kühlewind.

Jeweils die dritten Klassen und die vierten Klassen gingen gemeinsam durch den Zoo. Als erstes schauten wir uns die Löwen an. Nach den Hyänen, sahen wir Elefanten, Nashörner, Erdmännchen, Schlangen, Eidechsen, Zebras und viele weitere Tiere. Besonders gefallen haben uns die Erdmännchen. Nach einer ausgiebigen Runde trafen wir die anderen Klassen auf dem großen Abenteuerspielplatz. Wer wollte durfte jetzt noch in Kleingruppen, ohne Lehrer, die Robben und Pinguine anschauen. Nach einem schönen Zoobesuch brachten uns die Busse wieder nach Hause.

 

Wir danken dem Förderverein für die finanzielle Unterstützung, die den Zoobesuch erst möglich gemacht hat.

Die Klasse 6  

 

[schley]