Seit vielen Jahren findet das inzwischen traditionelle Nikolaus-Fußballturnier in Dillingen statt und auch in diesem Jahr war die Edith-Stein-Schule wieder mit dabei. Am Dienstag, den 06.12., ging es gemeinsam mit der Friedberger Schulmannschaft Richtung Dillingen.

IMG 6016
Beim Aufwärmen vor dem ersten Spiel

IMG 6020
Mit vollem Einsatz war unser Torwart unterwegs

Da sich insgesamt zehn Schulen angemeldet hatten, gab es zwei Gruppen mit je fünf Teams. Wir erwischten die Gruppe B und hatten es da mit Friedberg, Neu-Ulm, Königsbrunn und Dürrlauingen zu tun.

Im ersten Spiel ging es gegen unsere Mitfahrer von der Vinzenz-Palotti-Schule in Friedberg. Das Spiel begann recht hektisch und wir wurden auf dem falschen Fuß erwischt, so dass wir schnell zurück lagen. Nicht nur in diesem Spiel machte sich bemerkbar, dass ein großer Teil der erfolgreichen Schulmannschaft vom letzten Jahr weggefallen ist (insgesamt sieben Schüler, die nach dem Jahr die Edith-Stein-Schule verlassen haben). Dadurch waren die gegnerischen Mannschaften beim Nikolausturnier natürlich eingespielter als unser Team.

So gab es leider an diesem Tag auch in den anderen drei Spielen nicht viel zu holen für uns, so dass wir am Ende auf einem geteilten 5. Platz landeten.

IMG 6032
Der Teamkapitän nimmt die Urkunde und den Preis entgegen

IMG 6034
Auf der Heimreise wurde der Inhalt des gewonnenen Nikolaussacks aufgeteilt

Trotzdem zeigten sich alle Schüler den ganzen Tag über mit vollem Einsatz und immer fair!!! Es war auch schön zu sehen, dass sich die vielen neuen Gesichter in der Schulmannschaft gut eingefügt haben.
Das Turnier gewann nach einem harten und intensiven Finale die Gastgeber-Mannschaft aus Dillingen. Herzlichen Glückwünsch dazu und vielen Dank für die wieder mal tolle Organisation des Nikolausturniers!!

IMG 6005
Die Schulmannschaft der Edith-Stein-Schule beim Nikolausturnier 2016

[drexler]