Parkour EInladung

Am Mittwoch, den 30. Januar 2019, stand für einige Schüler der Oberstufe ein spannendes Ereignis in der Sporthalle bevor. Nachdem die Mädchen und Jungen in den Wochen zuvor im Sportunterricht mit Frau Hügel und Herr Drexler die Sportart „Parkour“ kennengelernt und fleißig trainiert hatten, durften sie nun ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Die Oberstufe hatte alle Schülerinnen, Schüler und Lehrer ab der 4. Klasse eingeladen, bei diesem Parkour-Event zuzuschauen. Gemeinsam mit Herrn Drexler nutzten die Sportler die ersten beiden Stunden, um die vielen Geräte aufzubauen und sich schon mal für die Vorführung aufzuwärmen und vorzubereiten.

Nach der großen Pause war es dann soweit: Viele Zuschauer strömten in die Halle und so wurde die Aufregung bei den Sportlern doch etwas größer. Durch die super Stimmung in der Halle und die vielen Anfeuerungsrufe war das jedoch schnell vergessen.

Bevor es losging, gaben die 14 teilnehmenden Schüler noch ein paar Infos zur Sportart Parkour und was dabei besonders wichtig ist.

Dann ging es aber endlich los: Begleitet von Musik und großem Applaus durfte jeder seine Moves zur Schau stellen. Und der Beifall, den alle erhalten haben, war absolut verdient!! Wirklich jeder zeigte eine super Leistung und war hochmotiviert dabei! Es gab spektakuläre Sprünge und gekonnte Balance-Einlagen zu sehen. Besonderen Applaus von den Zuschauern erhielt Laura aus der Klasse 7, die als einziges Mädchen aus der Oberstufe an den Start gegangen war und sich wie alle Jungs auch voll reinhängte.

Als alle Sportler ihren Lauf absolviert hatten, gab es zum Abschluss nochmal tosenden Applaus von allen Schülern und Lehrern in der Halle. Da es beim Parkour nicht um Wettkampf geht oder darum, wer den schnellsten oder besten Lauf zeigt, gab es am Ende nur Gewinner! Als Dankeschön für den Mut und sportlichen Einsatz, den die Schüler zeigten, erhielten sie von Herrn Drexler eine Urkunde als Erinnerung überreicht. Außerdem wurden sie von Frau Bischof und Herrn Drexler noch zu einem Weißwurstfrühstück eingeladen. Da war die Freude bei allen natürlich groß!

Es war ein toller Tag in der Sporthalle, der allen viel Spaß gemacht hat. So bleibt am Ende nur noch zu sagen: Ihr könnt alle sehr stolz auf euch und eure gezeigten Leistungen sein!!

 

Hier noch ein paar Eindrücke vom Parkour-Event:

halle

DSC00291

DSC00292

DSC00310

DSC00321

DSC00351

DSC00328

DSC00344

DSC00451

DSC00370

DSC00407

DSC00431

IMG 3895

DSC00457

IMG 3934

IMG 3942

 

Drei Wochen nach dem Parkour-Event wurde das Versprechen dann eingelöst und die teilnehmenden Schüler durften auf EInladung von Frau Bischof Weisswürste, Wiener und Brezen genießen:

ww

 

[drexlerm]