Um das sommerliche Wetter noch ausnutzen zu können, beschlossen die DFK-Klassen spontan, bereits am Donnerstag, den 20.09.2018 ihren Wandertag abzuhalten.

Die Klassen 2a und 2b hatten sich an diesem Tag „Großes“ vorgenommen. Sie marschierten von der Schule aus nach Oberwittelsbach, wo sie im Wald auf herumliegenden Baumstämmen eine erste Rast einlegten und ausgiebig Brotzeit machten. Danach ging es weiter Richtung Unterwittelsbach. Nachdem die Kinder Gelegenheit hatten, einen kurzen Blick auf das Sissi-Schloss zu werfen, waren sie kaum mehr zurückzuhalten, denn sie wollten endlich den versprochenen Spielplatz erreichen. Trotz schwindender Kräfte tobten sie ausgiebig an den verschiedenen Spielgeräten, bevor es wieder zurück zur Schule ging. Elias sammelte unterdessen mit seinen fleißigen Helfern eine große Tüte voller Eicheln, die er zum Verfüttern an die Wildtiere brauchte. Stolz, eine so lange Wanderung geschafft zu haben, fuhren die Kinder mit ihren Bussen nach Hause. Wer weiß, vielleicht nutzte der ein oder andere an diesem Tag die hausaufgabenfreie Zeit für ein Erholungsschläfchen. :)

 

Hier ein paar Eindrücke vom Wandertag:

 IMG 1490

 

IMG 1491

 

IMG 1492

 

IMG 1495

 

IMG 1496

 

IMG 1497

 

IMG 1498

 

IMG 1499

 

IMG 1500


[brandr]